Die Meridianlinie des Archäologischen Nationalmuseums von Neapel

Von Anna Baron

Eines der besonderen Objekte, die wir in Neapel haben, ist sicherlich die Meridiana-Linie, innerhalb des MANN.

Die Meridianlinie des Archäologischen Nationalmuseums von Neapel
Das Loch, durch das das leuchtende Licht fällt
die Meridianlinie

Die Erkenntnis der Meridianlinie

Dort Meridiana-Linie des Archäologischen Nationalmuseums von Neapel es wurde vom Astronomen gemacht Giuseppe Casella 1791 per Dekret von König Ferdinand IV Bourbon, in der Halle der alten königlichen Bibliothek, heute die Große Halle der Meridiana, modernisiert nach einem Projekt des Architekten Pompeo Schiatarelli, um die erste zu beherbergen Observatorium Neapolitan, ein Ziel, das bald aufgrund wechselnder politischer Ereignisse und auch wegen der Unzulänglichkeit des Ortes aufgegeben wurde, der aufgrund eines Horizonts, der nicht ausreichend frei von visuellen Hindernissen war, keine einfachen astronomischen Beobachtungen zuließ.

Dort Meridiana-Linie sie hat eine Länge von 27,40 m und ist diagonal zum Hallengrundriss angeordnet, um die richtige Neigung entsprechend der Nord-Süd-Richtung einzunehmen. Es besteht aus 181 Messingstreifen von etwa 15 cm, abwechselnd mit kleinen Trennkerben; die Module sind Bruchteile der Pinhole-Höhe, entsprechend dem hundertsten Teil dieser Messung.
Die einzigen gemeldeten Hinweise sind das Scannen, fünf mal fünf, der Teile und der zwölf Konstellationen, aus denen der Tierkreis besteht, dargestellt an den Daten, die etwa dem 21. eines jeden Monats entsprechen, dargestellt in ovalen Aquarelleinsätzen. Die Mitte der ovalen Kacheln entspricht der Mitte der leuchtenden Ellipse, die in jenen Tagen von der Sonne projiziert wird.

Dort Meridiana-Linie des Archäologischen Nationalmuseums von Neapel Daher ist es eine Sonnenuhr, die aus einer einzigen Linie besteht, der des Südens (wahre Ortszeit), die nur zu dieser bestimmten Zeit aktiviert wird, dank des Eintritts von Sonnenlicht durch ein kleines Loch, das in geeigneter Weise in der Decke angebracht ist. Die Lichtstrahlen treffen auf die Meridiana-Linie in dem Moment, in dem der Sonnendurchgang auf dem lokalen Meridian stattfindet, also dem maximalen vertikalen Kreis der lokalen Himmelskugel, der durch die nördlichen und südlichen Himmelsrichtungen und den Zenit verläuft.

Archäologisches Museum der Meridiana-Linie
Grand Salone della Meridiana - Archäologisches Nationalmuseum von Neapel

Dies ist nur einer der vielen Gründe, warum Sie die besuchen sollten Nationales archäologisches Museum von Neapel!

Anna Baron

Diese Geschichte ist Anna Lanzalotti für ihre Großzügigkeit bei der Unterstützung von Stories of Naples gewidmet. Spenden Sie selbst und helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit zu bewahren!

Werden Sie Unterstützer!

Mit einem kleinen Beitrag halten Sie die größte kulturelle Verbreitungsstätte Kampaniens am Leben! Viele Vorteile für Sie

Error: NOTIZ: Sie können den Inhalt nicht kopieren!